Über Uns

Der erste Eindruck

Mit wem haben Sie es bei Fritz Solar zu tun?

Informieren Sie sich über den Firmengründer Dipl. Ing. Rainer Fritz, die inzwischen 26 jährige erfolgreiche Firmengeschichte und welche Firmenphilosophie unserer bewährten Vorgehensweise zugrunde liegt.

Schauen Sie sich außerdem an, wie wir unsere Grundsätze bei unseren eigenen Firmengebäuden in die Tat umgesetzt haben und welche kompetenten Mitarbeiter täglich zum Erfolg von Fritz Solar beitragen.

Und da Arbeit nicht alles ist, was eine Firma ausmacht, können Sie hier lesen, wo und wie sich Fritz Solar sozio-kulturell engagiert, und wie die öffentlichen Medien darüber berichten sehen Sie in unserem Pressebereich.

Wenn Sie uns kennenlernen möchten, dann besuchen Sie doch einen unserer regelmäßig stattfindenden Vorträge oder Messeauftritte, benutzen Sie
unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an unter: +49-6222-305397-0

Photovoltaik-Installationen auch in der Corona-Krise

Obwohl auch uns der Corona-Virus in Atem hält, sind wir aktuell noch handlungsfähig.

Unter Einhaltung der Richtlinien und Vorsichtsmaßnahmen installieren wir weiterhin Photovoltaik-Anlagen auf privaten und öffentlichen Dächern. Die Nachfrage nach Sonnenstrom ist hoch und eine Investition in eine eigene Solarastrom-Anlage wirkt sich nicht nur finanziell positiv aus. Selbst seinen eigenen Strom zu produzieren ist gerade in Krisenzeiten eine sinnvolle investition, erhöht die Autarkie und lässt uns die  Sonnenstrahlen doppelt genießen.

Weiter zu machen tut gut, nicht nur weil es ein Stückweit Normalität vermittelt und von zu viel Grübeln ablenkt. Uns treibt auch noch etwas anderes an:

Die Klimakrise und die Pflicht der Umstellung auf erneuerbare Energiequellen wird uns  auch nach überstandener Corona-Pandemie weiter beschäftigen. Längst hat die Bundesregierung versprochen den 52 Gigawatt-Deckel, der immer noch auf den jährlichen Neuinstallationen lastet, zu heben bzw. ganz zu entfernen. Bisher ist aber noch kein entsprechender Beschluss ergangen. Der Deckel ist weiter vorhanden und wird nach Schätzungen des DGS im Juni / Juli 2020 erreicht werden.

Sie hat um das endlich zu ändern einen offenen Brief an die Bundeskanzlerin verfasst, desweiteren drängen viele Petitionen darauf und die bürokratischen Hürden müssen dringend abgebaut werden um die Anmeldung und den Betrieb von privaten Solarstromanlage zu erleichtern.

Wenn wir auch zu diesen Themen Ihr Interesse geweckt haben finden Sie weitere Informationen auf der DGS-Seite

https://www.dgs.de/news/en-detail/020218-das-menschenrecht-auf-nutzung-der-sonne/

Bleiben Sie interessiert, kritsch und vor allem gesund !

Herzlichst

Ihr Team der Fritz Solar GmbH

Betriebsausflug und Betriebsferien

Am Freitag den 22.06.2018 ist das gesamte Team der Firma Fritz ganztägig auf
Betriebsausflug.

Wir werden im Kletterpark Mehliskopf unsere Klettertalente ausprobieren, dabei unseren Teamgeist weiter stärken und bestimmt viel Spaß haben.

Bilder folgen !

Wir machen weiterhin darauf aufmerksam, dass wir auch in diesem Sommer
Betriebsferien machen werden.

Zwischen 30.07.2018 und 19.08.2018 tanken wir neue Kraft für zukünftige Aufgaben.

Ab 20.08.2018 sind wir also wieder in gewohnter Weise im Einsatz und freuen uns auf neue Herausforderungen.

Die nächsten Vorträge finden vom 19. – 21. Oktober 2018 auf der Messe in Sinsheim statt.

Vortragszeiten und -themen folgen sobald diese vom Veranstalter festgelegt wurden.